DSC00148 DSC00061 rsg_start_logo rennenDirk Banner

rsg|news

Emsdettener Radfestival - Radsport mit Herz

Spendenfahrt für  Haus Hannah 

Am 16.06.2018 möchte die Radsportgemeinschaft Emsdetten eine besondere sportliche Veranstaltung in Emsdetten durchführen. Über eine Zeitdauer von insgesamt 16 Stunden sollen von 20 Zweierteams in Summe 10.000 km gefahren werden. Dieser Wert ist auch das Ziel der Spendenaktion für Haus Hannah.

Das Radfestival ist keine sportlicher Wettbewerb mit einem Kampf um Sieg und Platz. Sieger ist jeder Teilnehmer, der sich dieser sportlichen Ausdauerprüfung im Dienst der guten Sache stellt. Gesucht werden 40 Radsportler die sich zutrauen, innerhalb eines Tages 16 Stunden - mit Pausen - sportlich aktiv zu sein. Jeder Teilnehmer oder Teilnehmerin fährt insgesamt rd. 9 Stunden, da die Teams sich innerhalb der 16 Stunden nach interner Absprache ablösen. Ein Teammitglied ist immer auf der Strecke. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen sollen nach Möglichkeit aus Emsdetten kommen oder einem emsdettener Verein angehören. Neben reinen Radsportlern sind auch ambitionierte Läufer und Triathleten herzlich eingeladen.

Gefahren wird in der Gruppe mit einem gleichmäßigem Tempo von rd. 30 km/h. Die Startzeit ist auf 5:00 Uhr festgelegt. Ende der Veranstaltung wird um 21:00 Uhr sein. Der 16. Juni liegt wenige Tage vor dem Sommersonnenwende. Damit dürfte für die Veranstaltung für ausreichend Helligkeit gesorgt sein. Am Start und Ziel der Strecke werden Getränke und Verpflegung sowie Ruhemöglichkeiten während der Pausen für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen organisiert.

 

Gefahren werden soll auf einem rd. 7 km langen und leicht zu befahrenden Rundkurs. Die Stadt Emsdetten hat bereits ihre Zustimmung dazu signalisiert. Da aber auch Kreisstraßen betroffen sind, liegt die Streckengenehmigung beim Kreis Steinfurt. Diese wird alsbald erwartet und dann die genaue Streckenführung bekannt gemacht.

Für die Veranstaltung hat der Bürgermeister der Stadt Emsdetten, Herr Moenikes, die Schirmherrschaft übernommen.

Interessierte Sportler und Sportlerinnen melden sich bitte bei der RSG Emsdetten. Für die Planung ist Willi Wedi verantwortlich. Kontakt: Tel.: 7205 bzw. 0176 326 769 50 bzw. Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Infos siehe Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere