Banner rennenDirk DSC00148 DSC00061 rsg_start_logo

rsg|news

Jahresrückblick 2015

 

Dirk Schulte-Austum führend

Die Straßenrennsaison der Lizenzfahrer der Radsportgemeinschaft Emsdetten verlief in diesem Jahr sehr erfolgreich. Alle Fahrer schlossen die jeweiligen Rennserien mit sehr guten Leistungen ab. 

RSG Cyclocross Heimrennen, Erfolg auf ganzer Line

Am vergangenen Sonntag (06.12.2015) war es soweit, das 3. Crossrennen der RSG-Emsdetten wurde im Rahmen des Weser Ems Cup auf neuer Strecke in Meinerts Brook ausgetragen. Lange wurde von der RSG-Rennabteilung nach einer Strecke gesucht, die bei jeder Witterung befahrbar ist, nachdem die letztjährige Strecke, aufgrund von tagelangem Regen im Vorfeld, regelrecht abgesoffen war. Der Bereich rund um die Finnenbahn in Meinerts Brook stellte sich nach einigen Überlegungen bezüglich der Streckenführung als absolut prädestiniert zur Austragung eines Cyclocross Rennens heraus. Dank der Stadt Emsdetten und dem Besitzer des Gebietes könnte dies auch realisiert werden, was durchaus nicht selbstverständlich ist. 

RSG Cyclocrosser weiterhin stark unterwegs

Fergus NegherAm vergangenen Sonntag (22.11.2015) ging es für die Cyclocross- und MTB-Abteilung der RSG-Emsdetten zum 5. Lauf des Weser Ems Cups nach Elte. Der Emsstern Rheine hatte als Ausrichter, wie immer, eine perfekt präparierte Strecke auf dem Trimm Dich Pfad in Elte vorbereitet. Bei dieser Veranstaltung werden gleichzeitig die Landesmeisterschaften NRW im Querfeldein ausgetragen, entsprechend groß fielen die Fahrerfelder in den verschiedenen Klassen aus.

Ladys-Mountainbike Anfängerkurs der RSG

MTB KursMit dem Angebot eines Anfängerkurses nur für Damen traf die Radsportgemeinschaft genau den Nerv der Zeit. Es gab über 20 Anmeldungen von interessierten Damen, die gerne in einer reinen Ladys-Gruppe fahren wollten. Mit den Teilnehmerinnen ging es am vergangenen Samstag (21.11.2015) auf die Trainingsstrecke in den Brook. Hier wurden einige Bike-Einstellungen, Tips zur Pflege und natürlich Standartsituationen, wie die richtige Kurven-, Brems, und Bergfahrtechnik vermittelt und geübt. Ein paar Eindrücke gibt es hier in der Bildgallerie.

Für alle Ladys standen jedoch weder Technik, Material oder Konditionsaufbau im Vordergrund, sondern vielmehr das Fahren in der Gruppe. Diesem Wunsch kommt die Radsportgemeinschaft gerne nach und veranstaltet nun jeden Samstag einen eigenen MTB-Treff nur für Frauen, die gerne eine Runde unter Gleichgesinnten, ohne Leistungsdruck in moderatem Gelände, drehen möchten.

Alle Damen, die gerne teilnehmen möchten, sind eingeladen an jeweils samstags ab 13.30 Uhr zu einer gemeinsamen Ausfahrt (ab dem Autohaus Senger) zu starten. Jeder wird mitgenommen, das Tempo wird angepasst, auch langsamere, vorsichtige Fahrerinnen sind herzlich willkommen. Zusammen losfahren, zusammen ankommen.

Für weitere Infos steht Tanja Kamp von der RSG gerne per Mail zur Verfügung (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

4. Lauf des WEC- Steffen Mihsler weiter auf Erfolgskurs

Steffen MihslerBei Wind und strömendem Regen fand am vergangenem Sonntag der 4. Lauf zum Weser Ems Cup in Westerstede auf dem Trainingsgelände des Ammerländer Reitclubs statt.

Die Strecke war aufgrund des  tagelangen Regens völlig aufgeweicht und in Teilen des 2,5km langen Kurses regelrecht versunken , was die Veranstalter dazu zwang die Strecke zu kürzen und teilweise umzulegen. Dies gelang aber sehr gut und das Rennen könnte wie geplant stattfinden, so dass die über 100 Fahrer doch noch voll auf ihre Kosten kamen.