Banner rennenDirk DSC00148 rsg_start_logo DSC00061

rsg|news

Wintertraining

die Tage werden kürzer und die „kalte Jahreszeit“ steht vor der Tür…….kein Grund, mit dem Training zu pausieren!!

Daher bietet die RSG Emsdetten auch in diesem Jahr wieder ein Wintertraining an.

Indoor Training

Beginnen wollen wir ab November mit Indoorcycling unter der Leitung von Franz. Der Kurs findet jeden Sonntag im Marea Fitness (ehem. "Come On“) am Spatzenweg statt von 9.15 Uhr bis 10.15 Uhr (der Kurs endet im Februar)

Die Cyclingräder im Marea Fitness sind neu und befinden sich daher in einem super Zustand. Es besteht, wie immer, auch die Möglichkeit der anschließenden Sauna-Nutzung.

Der Kurs kostet 40,00 Euro. Anmeldung bitte direkt bei Franz Becker unter Handy 0172 5303072. Der Kurs ist auf max. 15 Teilnehmer begrenzt.

Outdoor Training 

Das Outdoor-Training in der dunklen Jahreszeit hört ebenfalls nicht auf. Wenn du über den Herbst und Winter auf dein Crossrad oder aber MTB umsteigst, treffen wir uns zum gemeinsamen Samstags-Training ab Oktober (diesen Samstag, 01.10.2016 bereits!) um 13.30 Uhr am Autohaus Senger. Gefahren wird in unterschiedlichen Trainingsgruppen, so dass auch technisch und konditionell nicht so versierte Fahrer mitkommen (Jeder wird mitgenommen, auf jeden wird gewartet!!!)

 

Bitte auch schonmal den Termin für unseren diesjährige Saisonabschlussfahrt vormerken.

29. Oktober 2016, 14.00 bei Zweirad Homann

Cross-Workshop der RSG-Emsdetten sehr gut besucht

Am Samstag (17.09.2016) fand der erste Cross- und MTB-Workshop der Radsportgemeinschaft Emsdetten e.V. statt. Mit 20 Teilnehmern war der Workshop bei sonnigem Wetter sehr gefragt.

Die Teilnehmer waren auf Cyclocross- oder aber Mountainbike gekommen, um Kurvenfahren, Gleichgewichtsübungen und Hindernistechnik zu erlernen oder aber zu vertiefen. Die Teilnehmer waren bunt gemischt und so lernte so manch ein „alter Hase“ auf dem Rad noch ganz neue Aspekte und Techniken kennen.


Bitte beachtet die geänderten Trainingszeiten ab September!

Beginn ist bereits ab 17:30 Uhr. Der Treffpunkt bleibt unverändert!